Ziergräser Garten winterhart
Mit Gräsern kann man effektvolle und pflegeleichte Akzente im Garten setzten:
So rascheln zum Beispiel die langen Triebe des
Chinaschilfs im Wind, das Japanische Blutgras kann trotz kompakter Größe nicht übersehen werden und der Schwingel findet seinen Platz in jedem noch so kleinen Garten.
Sie bringen Struktur in den Garten und auch in Kombination untereinander oder mit Blühstauden, geben sie ein sehr harmonisches Bild ab.
Die von uns ausgewählten Sorten sind unglaublich vielfältig und zusätzlich winterhart.
Festuca gautieri - (Bärenfell-Schwingel),

Der "Bärenfell-Schwingel" ist ein langsam wachsendes Polstergras, was eine Wuchshöhe von 15-25cm erreicht und wegen seinen immergrünen, feinen Blätter gerne im Steingarten verwendet wird.
Von Juni-August erscheinen die gelblich grünen Blütenrispen, die sich 10cm in die Höhe recken.
Durch die Ausbreitung mit Rhizomen, kann dieses Gras flächige Grünteppiche bilden.
Idealer Weise an einem kargen Standort im Halbschatten.

 

ab 2,99 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Festuca cinerea  - (Blau-Schwingel),

Der "Blau-Schwingel" zählt zu den immergrünen Polstergräsern, die kugelig wachsen und eine Wuchshöhe von 20-40cm erreichen.
Ihre schmalen, blaugrünen Blätter stehen zu allen Richtungen ab und werden von Juni-August durch kleine, braune Blütenrispen ergänzt.
An einem kargen Standort direkt in der Sonne, fühlt sich Festuca cinerea am Wohlsten.

ab 2,29 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Miscanthus sinensis "Morning Light" - (Garten- Chinaschilf Morning Light),

Der "Garten-Chinaschilf Morning Light" besticht durch seine schmalen, länglichen, eleganten Blätter, die silbrig zu schimmern scheinen.
Dieses Ziergras eignet sich zur Kübel, Garten- und Teichbepflanzung, kommt aber am Besten vor einem dunklen Hintergrund zur Geltung.
Wuchshöhe bis 150 cm.

 

ab 9,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln)