ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Hydrangea arborescens "Annabelle" - (Ballhortensie "Annabelle"),

Wuchs: Diese schöne Ballhortensie wächst buschig, dichtverzweigt und erreicht eine Wuchshöhe bis 1,25- 1,5m.
Dieser Blickfang hat zahlreichen Grundtriebe, die verhältnismäßig dünn und feingliedrig sind.
Blatt, Holz: Die eiförmigen, matt hellgrünen Blätter werden bis zu 12 cm lang und laufen am Ende spitz zu. Laubabwerfend.
Blüte, Frucht: Von Juli bis September blüht die Hortensie Annabelle mit cremeweißen, 20 cm großen Bällen. Keine Früchte.
Boden, Standort: Normaler, leicht saurer Gartenboden, bis gut humos. Sonne bis Halbschatten.
Verwendung: Einzelstellung, Vasenschnitt und für freiwachsende Blütenhecken.
Pflege,Besonderheiten: Die Hortensie Annabelle ist eine anspruchslose, frostharte Pflanze.
Wärend er Blühzeit benötigt diese sommergrüne Pflanzen viel Wasser. Bei zu wenig Wasser, lässt sie schnell die Blätter hängen.
Damit sie im nächsten Jahr noch mehr Blüten trägt, sollte sie im Februar radikal zurückgeschnitten werden.

 

Die "Ballhortensie Annabelle" ist eine Selektion, die besonders große, cremeweiße Blütenbälle ausbildet und besonders blühfreudig ist.
Sie ist eine bekannte Sorte, die in ihrer Pflege und ihren Anforderungen sehr einfach zu unterhalten ist und selbst sehr kalte Winter bereiten ihr keine Probleme. Wuchshöhe bis ca. 150cm.

Bestellen Sie bereits jetzt Ihre Pflanzen für das Frühjahr.
Witterungsbedingt erfolgt die Auslieferung erst wieder ab ca.
Anfang März oder auf Wunsch auch später.
Vor Auslieferung werden Sie per E-Mail informiert.
Lieferwünsche geben Sie bitte bei der Bestellung im Kommentarfeld an.

Containerware ganzjährig lieferbar! Versand Preise Bestellen: Stk. (NICHT VPE)
Qualität:  Topf 3 Liter
Lieferhöhe:  40-60 cm
Pflanzenbedarf:  3 pro Meter
VPE:  1 Stk.

Einzelpreis: 11,95 EUR
ab 5 Stk. = je 9,95 EUR
vorbestellen
Zur Lieferung ab Anfang März!
Qualität:  Topf 3 Liter
Lieferhöhe:  60-80 cm
Pflanzenbedarf:  3 pro Meter
VPE:  1 Stk.

Einzelpreis: 14,95 EUR
ab 5 Stk. = je 12,45 EUR
vorbestellen
Zur Lieferung ab Anfang März!
Qualität:  Topf 7,5 - 10 Liter
Lieferhöhe:  80-100 cm
Pflanzenbedarf:  2-2,5 pro Meter
VPE:  1 Stk.

Einzelpreis: 25,95 EUR
ab 5 Stk. = je 22,85 EUR
vorbestellen
Zur Lieferung ab Anfang März!

Alle Preise, inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten Die Lieferzeit für alle Pflanzen beträgt ca. 4 - 10 Werktage innerhalb der oben genannten Verfügbarkeitszeiträume!
Beim Bestellvorgang können Sie gerne den gewünschten Lieferzeitraum in das Kommentarfeld "Meine Anmerkungen" eintragen.

Wissenwertes über die Hortensie Annabelle


Hydrangea arborescens 'Annabelle' ist eine beliebte Gartenpflanze, deren Wildform in den Wäldern in Nordamerika beheimatet ist.
Die Waldhortensie, wie der Name der Wildform ist, wird bis zu 3 Meter hoch und hat kleinere Blütendolden als die neu gezüchteten Hydrangen Sorten.

Eigenschaften
Die Hydrange arborescens 'Annabelle' ist eine winterharte und robuste Gartenpflanze, bei der die großen weißen Blütenbälle sehr auffallend sind.
Die Pflanze ist ein aufrechtwachsender Strauch, der bis zu 2 Meter hoch und bis zu 1,50 Meter breit wachsen kann, wenn die Bedingungen erfüllt sind.
Die Bezeichnung „Ballhortenisie“ verdankt die 'Annabelle' ihren vielen kleinen Blüten, die in Bällen zusammen stehen. Die Blütenbälle können im Durchmesser bis zu 25 cm groß werden, sind sehr makant und halten sich sehr lange an den Trieben.
Sie blühen von Anfang Juli bis in den September.

Bedingungen
Die Schneeballhortensie 'Annabelle' wächst sehr gut in normalen, nährstoffreichen Böden an sonnigen bis halbschattigen Standorten.
Während der Blütezeit müssen die Pflanzen ausgiebig gegossen werden!

Pflege
Die Ballhortensie 'Annabelle' kann das ganze Jahr von März bis Oktober gepflanzt werden.
Im Frühjahr, wenn der Frost vorbei ist, werden die Pflanzen auf 15-20 cm zurückgeschnitten, damit sie wieder stark durchtreiben können.
Durch den Rückschnitt bilden sich mehr Grundtriebe und die Pflanzen werden dichter.
Die neuen Blüten bilden sich bei dieser Pflanze an den neuen Trieben.
In der Blütezeit benötigen die Pflanzen ausreichend Wasser, aber es darf keine Staunässe entstehen.
Gedüngt werden die Pflanzen ab den Frühjahr bis zum Ende August jeden Monat.

Gut zu Wissen
  • Diese Hortensie verholzt nicht und kommt im nächsten Jahr komplett aus der Basis wieder.
  • In jedem Garten ist die Hydrangea arborescens 'Annabelle' mit den großen weißen Blüten und den hellgrünen Blättern ein wahrer Hingucker.
  • Da die 'Annabelle' nicht immergrün ist, wirft sie im Herbst ihre Blätter ab.
  • Die frisch geschnittenen Blüten können in die Vase gestellt werden. Alternativ können die getrockneten Blüten in Trockengestecke eingebunden werden.