Flachwachsende Nadelgehölze




Flachwachsende Nadelgehölze bringen mit ihrer schlichten Eleganz Ruhe in jeden Garten.
Da sie teilweise 2-3 Meter lange Triebe bilden, verzweigen sich die Pflanzen untereinander äußerst dicht und lassen Unkraut keine Chance.
Aber auch in Einzelstellung mache sie mit ihrem kissenförmigen Wuchs eine gute Figur.

Taxus baccata "Repandens" - (Tafel-Eibe),

Die "Tafel-Eibe" ist eine der bekanntesten Sorten wächst kissenförmig, flach und erreicht eine Wuchshöhe bis 40 cm. Sie wächst sehr breit ausladend und erreicht eine Breit bis ca. 3 m. Triebspitzen überhängend. Ideal zur Unterbaumbepflanzung.

ab 3,45 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)