Anemone tomentosa - (Herbst-Anemone),

Wuchs: Die Anemone tomentosa wächst ausladend, horstig und erreicht eine Wuchshöhe von 100-120 cm.
passt zusammen mit: Astrantia, Fetthenne, Astsilbe, Cimicifuga, Farne, Gräser.
Blüte: Dieser Herbstblüher trägt einfache, altrosane Blüten von August-Oktober.
Boden, Standort: Die Herbst Anemone bevorzugt durchlässige, nährstoffreiche Böden, verträgt aber auch lehmige Böden. Idealer Weise sollte sie in den Halbschatten gepflanzt werden, da hier der Boden nicht austrocknet. Sie verträgt aber auch einen sonnigen Standort.
Verwendung: Freiflächen, Mauern und Gehölzränder. Bienenweide.
Pflege,Besonderheiten: Die Anemone tomentosa ist eine sehr winterharte und starkwüchsige Art, bei der es sich empfiehlt sie alle paar Jahre auszugraben und zu teilen, da dies die Vitalität der Staude erhöht. Sie ist sehr anpassungsfähig, benötig aber 1-2 Jahr um richtig anzuwachsen. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Boden der Herbst Anemone nicht austrocknet, Staunässe hingegen verträgt sie aber auch nicht gut.
Ursprünglich stammen die Anemonen aus Asien.

 

Die "Herbst-Anemone" sollte in keinem Garten fehlen.
Sie ist eine robuste Herbststaude, die mit ihren eleganten, altraosa Blüten zum Ende der Gartensaison zwischen August-Oktober nochmal ein wahres Blütenmeer in den Garten zaubert.
Ursprünglich stammt die Herbst Anemone aus Asien, entwickelt sich aber auch bei uns wunderbar und erreicht eine Wuchshöhe von 100-120cm.

 

Topfballen Versand Preise Bestellen: Stk. (NICHT VPE)
Anemone tomentosa - (Herbst-Anemone), Topf
Qualität:  Topf
Pflanzenbedarf:  7-9 pro Meter
VPE:  1 Stk.

Einzelpreis: 3,59 EUR
6-23 Stk. = je 3,29 EUR
ab 24 Stk. = je 2,79 EUR

Alle Preise, inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten Die Lieferzeit für alle Pflanzen beträgt ca. 4 - 10 Werktage innerhalb der oben genannten Verfügbarkeitszeiträume!
Beim Bestellvorgang können Sie gerne den gewünschten Lieferzeitraum in das Kommentarfeld "Meine Anmerkungen" eintragen.